Nektar tanken - Ammophila sabulosa
© Horst Beutler
Nektar tanken -  Ammophila sabulosa
http://naturfotografen-forum.de/data/o/237/1186128/thumb.jpghttp://naturfotografen-forum.de/data/o/237/1186128/image.jpg
Die Sandwespen - wie viele Grab- und Wegwespen auch - brauchen nicht nur offenen Sand, in den sie ihre Baue graben können. Zu ihrer eigenen Ernährung benötigen die Imagines darüber hinaus ein blütenreiches Umfeld – Nektar-Tankstellen sozusagen.
Hier saugt ein Weibchen der Sandwespe Ammophila sabulosa Nektar auf den Blüten einer Sand-Thymianstaude. Dabei war es rastlos unterwegs. Heute mal nicht so spektakulär in Groß, sondern eher ein Habitatbild aus dem Wespenland.

Viele Grüße, Horst
Autor: ©
Eingestellt:
Fotografischer Anspruch: Dokumentarisch ?
Technische Angaben: zeigen
Dateigröße: 288.0 kB, 1024 x 683 Pixel.
Technik:
DSLR/APSC, 2.8/100 macro + 1.7 TC (= 170mm), f 8, 1/500 sec., ISO 500
Ansichten: 64 durch Benutzer, 264 durch Gäste
Schlagwörter:, , , , , , , , , , , , , ,
Rubrik
Wirbellose:
←→
Serie
Grabwespen und Wegwespen:
←→